KINDERWUNSCHBERATUNG BREMEN

Professionell zuhören - Einfühlsam fragen - Gemeinsam Lösungen finden

Über meine Arbeit

Psychologische Beratung zielt darauf ab, Ihre körpereigenen Ressourcen zu aktivieren und zu lernen, wie Sie mit dieser äußerst schwierigen Krise in ihrem Leben umgehen können.

Das Selbstbewusstsein, das durch die lange Zeit der Entbehrung und Sehnsucht nach einem Kind abgerutscht ist, wird wieder aufgebaut und Sie können so besser Ihren Alltag meistern und die anstrengenden Behandlungen aushalten.

Meine psychologische Beratung ist speziell auf Frauen und Paare abgestimmt, die sich einer medizinischen Kinderwunschbehandlung unterziehen.

Jedes Paar und jede Frau geht mit den Höhen und Tiefen dieser Behandlung anders um, deswegen gibt es für jedes Paar und jede Frau eine individuelle psychologische Beratung. Besonders Frauen erleben es als hilfreich, wenn Sie Ihre Probleme in einem therapeutischen Beratungsgespräch lösen können.

Das Angebot der Reproduktionsmedizin hat sich enorm entwickelt und als Kinderwunschpaar müssen viele Fragen geklärt werden, die häufig nicht durch den Austausch mit Freunden, Familien oder Kollegen beantwortet werden können.

Psychologische Beratung bedeutet, dass Sie Unterstützung zur Selbsthilfe bekommen und ihre Stressfaktoren reduzieren lernen und Ihre Fruchtbarkeit positiv beeinflussen können.

  

Psychologische Beratung vor einer medizinischen Behandlung

Sie überlegen eine medizinische Kinderwunschbehandlung zu beginnen und haben noch einige Fragen?

Die psychologische Beratung hilft Ihnen zu klären, was bei dieser Behandlung für ihre Psyche auf Sie zukommt und wie Sie eine medizinische Behandlung in Ihr bisheriges Leben integrieren können.

Wie komme ich als Frau mit meiner Arbeit zurecht? Was kommt auf mich als Mann zu? Was bedeutet die Behandlung für meine Partnerschaft? Muss man Freunden, Familie oder Kollegen über eine anstehende Behandlung informieren oder wie kann man eine Behandlung machen ohne darüber zu sprechen. Wie gehe ich mit dem Druck um, der auf uns als Paar wegen der ungewollten Kinderlosigkeit lastet?

Psychologische Beratung während einer medizinischen Behandlung

Sie sind mitten in einer Behandlung und brauchen Beistand. 

Ich habe ständig wechselnde Gefühle, welche Hilfe gibt es dafür? Wie kann ich als Partner meine Frau bei der Behandlung unterstützen? Ängste und andere Gefühle lieber verdrängen oder zulassen und welche Hilfe gibt es dafür?

Psychologische Beratung nach einer medizinischen Behandlung

Sie sind nach einigen Behandlungsversuchen immer noch nicht schwanger und suchen Hilfe und fragen sich, wie es weitergehen soll?

Wer fängt uns auf? Wer trauert mit uns? Wie und wann kann ich eine medizinische Behandlung beenden? Ein Leben ohne Kind kann ich mir nicht vorstellen, gibt es Alternativen?

 

Wie ich arbeite und was ich anbiete

Neben Entlastungsgesprächen und weiten Methoden aus der systemischen Therapie biete ich auch Traumreisen an, als eine einfache Selbstsuggestionsmethode zur Unterstützung der Kinderwunschbehandlung.

  "Was ich heute bin, ist ein Hinweis auf das, was ich gelernt habe - aber nicht auf das was mein Potential ist."

Viginia Satir

Die Meditationsmethode „Traumreise“ nach (Virginia Satir) ist eine speziell auf Ihre medizinische Behandlung abgestimmtes Angebot zu Entwicklung Ihres Potentials. Sie können so besser Ihren Körper wahrnehmen und auf Ihre Atmung achten. Dadurch werden Ihre körpereigenen Ressourcen aktiviert und Sie unterstützen die Kinderwunschbehandlung aus eigener Kraft. Die „Traumreisen“ sind sowohl vor und während einer Behandlung als auch in der Behandlungspause möglich. Sie werden im Sitzen absolviert.